Geld verdienen im Internet – Binnen Tagen zum Millionär

Geld verdienen im Internet – Das ist die Lösung aller Finanzierungsfragen; So oder so ähnlich liest man es auf tausenden Webseiten. Eine Google-Anfrage reicht in der Regel: Egal ob “Geld verdienen im Internet”, “Schnell Geld verdienen” oder “2000 Euro am Tag verdienen” – Die Aussagen sind häufig die gleichen. Nur schnell einen Newsletter abonnieren, ein Ebook kaufen oder einem VIP-Club beitreten und schon beginnt der Geldsegen. Und das bei gerade einmal 4 Stunden Arbeit pro Tag und maximal zwei Tagen Arbeit pro Woche.

[ad]

Wer’s glaubt wird seelig!

Man kann Geld im Internet verdienen

Grundsätzlich kann man auch im Internet Geld verdienen, das ist möglich. Doch anders als oftmals versprochen hat das mit Arbeit und Schweiß zutun. Die Luxusyacht wird nicht nach 3 Wochen gekauft und es ist ein steiniger und beschwerlicher Weg, bis man von seinem Nebenverdienst im Internet wirklich leben kann.

Arbeit, Zeit und Geld

Um wirklich erfolgreich Geld verdienen im Internet zu können, braucht man vor allem drei Dinge: Zeit, Geld und den Willen hart zu arbeiten.

Wer erfolgreich im Internet Geld verdienen will, der muss für den Aufbau des eigenen Business viel Zeit einplanen und investieren. Auch wenn ein WordPress-Blog heute in nicht einmal 5 Minuten installiert ist: Das Produzieren von Inhalten nimmt Zeit in Anspruch. Es ist nicht mit 5 Minuten Arbeit getan, denn immer wieder müssen neue Inhalte produziert werden. Gerade in der Anfangsphase werden da 3x 4 Stunden pro Woche nicht ausreichend sein.

[ad]

Ganz zu schweigen von Investitionen, die man tätigen muss: Zwar wird ein Rechner und Internet in jedem Haushalt schon verfügbar sein. Aber auch Hosting kostet etwas und Einnahmen müssen versteuert werden. Der dafür möglicherweise notwendige Steuerberater will auch bezahlt werden.

Wissen

Wie man dann ein Projekt erfolgreich umsetzt, das wird man durch Ebooks wohlmöglich nicht lernen. Doch all das Wissen gibt es im Internet. Das Problem nur: Dieses Wissen muss man sich aneignen. Und das kostet wieder Zeit.

Geld verdienen im Internet mit Ebooks?

Ebooks und Videoanleitungen gibt es im Internet viele und alle versprechen das Blaue vom Himmel. Selbst wenn der Zugang zu diesen Informationen nichts kostet, so ist der Informationsgehalt vieler Angebote doch gering. Entweder setzen die Ebooks bei Null an oder sie setzen Grundwissen voraus. Beides schlechte Möglichkeiten.

Und interessanterweise berichten immer nur die Ebook-Verkäufer selbst. wie viel tausend Euro sie dank dieser Anleitung gemacht haben. Die beigefügten Testimonials klingen meist nicht besonders vertrauenserweckend.

[ad]

Die Wahrheit über’s Geld verdienen im Internet

Die Wahrheit ist meistens, dass sich viele nur blenden lassen. Der schöne Schein ist zu verlockend und die Hoffnung einen bequemen Weg aus der Arbeitslosigkeit zu finden lässt leichtgläubig werden. Tatsache ist aber, dass niemand über Nacht zum Millionär wird und Ebooks den wenigsten Millionären geholfen haben. Wer Geld im Internet verdienen will, der sollte seine Erwartungen etwas herunterschrauben.

Übrigens: Christian Süllhöfer denkt ganz ähnlich wie ich.

Categories: Allgemein